Oliver Bäumker
Bürgermeister für Oelde

Viele Kulturen. Eine Gemeinde


Viele seit langem unter uns lebende Menschen, beispielsweise aus Griechenland, Spanien, Italien, Kroatien, Polen und der Türkei, erwarten zu Recht, dass ihre Belange und Wünsche ausreichend Gehör finden, denn schließlich sind sie als Wähler und Steuerzahler bereits seit längerer Zeit hier sehr willkommen.

Es ist daher gerade für diese Mitbürger wenig motivierend, wenn beispielsweise die Entscheidung über den Erwerb eines Grundstücks für einen kulturellen und religiösen Treffpunkt immer wieder ohne nachvollziehbare Begründung verschoben wird. Erst unter dem Eindruck der nahenden Kommunalwahl im September ist kürzlich eine abschließende Beschlussfassung durch den Rat der Stadt Oelde erfolgt.

Leider viel zu spät, um nachhaltig Glaubwürdigkeit und Vertrauen in politische Entscheidungsprozesse aufzubauen.

E-Mail
Anruf
Infos
Instagram